Suchvorschau

Grauburgunder

Die hochreifen Trauben der auf warmen und tiefgründigen Böden wachsenden Burgunderrebe sind die Grundlage für ausdrucksvolle Weißweine. Der Grauburgunder zählt zu den besten Sorten unseres heimischen Rebenbestandes. Seine Weine sind kräftig, gehaltvoll und cremig mit einem dichten Bukett nach grünen und gelben Birnen Wiesenblumen, Kräutern und feine frischer Butter. Im Barrique gereift entfaltet der Grauburgunder erstaunliche Komplexität und Fülle.


Essensempfehlung

Grauburgunder genießt man sie zu leichten Sommergerichten und Salaten, Kalbsinnereien, Geflügel und Fisch. Dabei kommt ihre Vielschichtigkeit zum Ausdruck.